altonale: W3-Bühne 2. Tag

So, 02.07.2017,
12:00 bis 20:00
Open-Air Konzerte
Bei der Reitbahn (Verlängerung Ottenser Hauptstraße)
Moderation: Marcos Santos

 Auch in diesem Jahr haben wir großen Spaß dabei gehabt ein vielfältiges, tanzbares, wildes, fröhliches, leises und lautes  Open-Air Programm für das diesjährige altonale-Straßenfest zusammenzustellen. Wer Lust auf Crossover statt Schubladenmusik hat und globale Töne dem Dreivierteltakt der hiesigen Volksmusik vorzieht, kann es sich getrost bei der W3-Bühne gemütlich machen. Die Auswahl der Künstler_innen verspricht ein großartiges Wochenende. Mit dabei sind bekannte Hamburger Gesichter, Neuentdeckungen und natürlich die kreative Nachbarschaftsszene mit viel Musik, Tanz und Theater.

Bühnenprogramm am Sonntag 

 

12.00-12.20 Kinderchor der Katholischen Grundschule St. Marien
Der Auftritt des jungen Nachwuchs gehört schon seit vielen Jahren fest zum Programm der Bühne.


14:00 - 14.45 Gharana Project 
Extra aus Indien angereist sind einige Künstler*innen – Bühne frei für eine Fusion aus verschiedensten experimentellen Klängen!



15.30 - 16.15 Sibel   
Die Sängerin Sibel verzaubert mit tiefgründigen Texten auf Türkisch und orientalischen Klängen auf der Saz. 



17.00 - 18.00 Weltkapelle Wilhelmsburg                                               Musiker*innen mit und ohne Fluchterfahrung, die sich über Sprach- und Ländergrenzen hinweg musikalisch verständigen. Ein vielfältiges Repertoire aus unterschiedlichsten musikalischen Einflüssen. Momentaufnahmen aus Sessions, die sich auf der Bühne zu einem wunderbaren Ganzen zusammenfügen.



18.45 - 20.00 Ticos Orchester                                                                          Deutschsprachiger Indie-Pop mit den Klangfarben Süd-Osteuropas                         Diese Band ist ein Live-Erlebnis und kein Geheimtipp mehr in Hamburg. Außergewöhnliche Instrumente, treibende Beats und eine musikalische Reise durch die Genres unserer Zeit. Nicht verpassen. Kultverdächtig.


 

Fotos (oben): ©NaJaCa, (unten von links nach rechts): © Ticos Orchester, © Azoy Bacana, © Weltkapelle Wilhelmsburg


Vielen Dank an die St. Marien Gemeinde für die räumliche Unterstützung!

 

Veranstaltet von der W3 in Kooperation mit der altonale
Ort: 

 Bei der Reitbahn

Preis: 
Eintritt frei