[in:szene] unterwegs

  • Teilnahme und Vorstellung des Projekts beim fünften bundesweiten „Netzwerktreffen Kulturelle Bildung und Integration“ der Stiftung Genshagen 10. & 11.11.2016
  • Input und Teilnahme am Podium (Lena Nising) der Tagung „Interventionen –Refugees in Arts and Education“ am 3. & 4.06.2016 in Berlin (inkl. Veröffentlichung Interview Kubinaut), Dokumentation unter: http://interventionen-berlin.de/wp-content/uploads/Interventionen_2016_Dokumentation_web.pdf
  • Vortrag von Lena Nising „Unterbrechung der Routinen – vielfaltssensible Öffnung als Organisationsentwicklung“ im Rahmen der Fachtagung „Angekommen? Aufgenommen?“ der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. am 11. & 12.11.2016 in Erfurt
  • Projektvorstellung beim Workshop der bundesweiten Initiative „Kultur öffnet Welten“ am 27.02.2017 in Hamburg
  • Teilnahme am Symposium „Decolonizing Arts Education“ am 28. & 29.04.2017 an der Universität Köln
  • Projektvorstellung, Input „Diversität – eine machtkritische Perspektive“ und Workshop beim Einsatzstellentreffen // FSJ Kultur am 09.06.2017 in den Bücherhallen Hamburg
  • Teilnahme, Vortrag „Decolonizing Arts Education - Kulturelle Bildung für Critical Diversity Literacy“  (Lena Nising, gemeinsam mit Carmen Mörsch) im Rahmen des  9. Kulturpolitischer Bundeskongress „WELT.KULTUR.POLITIK. Kulturpolitik und Globalisierung“ am 15. & 16.06.2017 in Berlin
  • Input und Teilnahme am Podium (Lena Nising) der Tagung „Interventionen – Diversity in Arts & Education“ am 23.und 24.06.2017 in Berlin: http://interventionen-berlin.de/interventionen