Sommerpause - Büroschließzeit 08.-21.07. ++ FSJ-Projekt Fair durch Altona ++ Diaspora Salon gewinnt Raumwettbewerb ++
Euch erwartet ein vielseitiges und interkulturelles Programm mit neuen Perspektiven auf Altbekanntes und aktuelle Debatten.
Der Raumwettbewerb ist entschieden! Diaspora Salon gewinnt W3_Wettbewerb „Raum für globale Gerechtigkeit"
Die W3 ist Erstunterzeichner_in der Hamburger Erklärung der Vielen
Von globaler Gerechtigkeit bis Interkultur. In unseren Themenreihen rücken wir kontroverse Aspekte der Gesellschaft ins Rampenlicht.
Eine globalisierte Welt verstehen und aktiv gestalten.
Vielfaltssensible Öffnung in Kulturbetrieben - das ist Ziel unseres W3-Projekts.