Open Space zu Arbeit im Wandel

Fr, 24.05.2019, 10:00 bis Sa, 25.05.2019, 14:00
Open Space
Veranstaltung fällt leider aus
Fr, 24.05. 10 – 18 Uhr + Sa, 25.05. 10 – 14 Uhr
Moderation Yaari Pannwitz

Was bewegt Euch zum Thema Arbeit? Welche unterschiedlichen Formen von Arbeit – auch jenseits von Lohnarbeit – gibt es und inwiefern sind sie gesellschaftlich anerkannt? Was für alternative Arbeitsmodelle wünscht ihr euch? Egal welche Fragen Euch zum Thema Arbeit bewegen – wir geben ihnen einen Raum, um sie gemeinsam zu diskutieren.

Die Veranstaltung findet im Open Space-Format statt. Bei dieser Veranstaltungsform gibt es kein vorgegebenes Programm, keine Podiumsdiskussionen und keine vorab festgelegten konkreten Themen. Alle Anliegen, Ideen und Fragen, die besonders am Herzen liegen, können zu Beginn der Veranstaltung von den Teilnehmenden eingebracht und anschließend selbstorganisiert und selbstverantwortlich mit anderen Teilnehmenden bearbeitet werden. Die gesamte Tagesordnung entsteht so in „Echtzeit“ aus den Anliegen der Beteiligten. Die Ergebnisse aus den Gruppen werden zusammen mit den verabredeten Handlungsschritten im Anschluss an den Open Space als Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@w3-hamburg.de

Die Veranstaltung ist Teil von arbeit global.
Ort: 

W3_Saal, Nernstweg 34, 22765 Hamburg

Preis: 
Eintritt nach eigenem Ermessen frei wählbar.
Aktuelle Themenreihe: 
Archiv Themenreihe: 
arbeit global